Mittwoch, 8. Mai 2013

Color Blocking - Aber wie?

Einen schönen guten Morgen alle zusammen! :)

Wie versprochen folgt nun, etwas verspätet, ein paar Kleidungsstücke, die ihr zum Color Blocking anziehen könnt. Ich habe für euch 3 Outfits zusammengestellt.
Ihr könnt noch Accessoires dazumischen, bunt oder schlicht, je nach Geschmack.

Schaut euch die mal an und lasst mich wissen, ob diese euch gefallen, oder nicht. :) 



1 Monki    2 Topshop    3 Topshop    4 Isabel Marant    

Das erste Outfit ist sportlich und dennoch etwas elegant. Mir gefällt der Bleistiftrock, das ihr durch die Farbkombination tagsüber wunderbar tragen könnt. Da der Rock schon soviele Farben enthält, habe ich mich bei den Schuhen und der Tasche etwas zurückgehalten. Das Tshirt solltet ihr am besten sozusagen "in den Rock stecken", so dass es eine schöne feminine Figur macht. :) Die Sneakers von Isabel Marant ergeben einen schönen Mix aus Femininismus und Bequemlichkeit. Ich liebe die Sneakers von Isabel Marant!






1 Zara    2 Zara    3 Topshop    4 Topshop
   
Breite & Weite Hosen kommen zurück! Wusstet ihr das schon? Daher wollte ich auch gleich mal euch zeigen, wie ihr diese Hosen auch im Color Blocking einsetzen könnt. Die Blouse solltet ihr auch hier schön "in die Hose stecken" :) und mit einem Gürtel verfeinern. Wichtig bei weiten Hosen ist, dass ihr immer hohe Schuhe dazu trägt und diese aber unter der Hose nicht sichtbar sind, wisst ihr was ich meine? Dies streckt euch und lässt euch schön groß wirken. Optimal ist es vor allem für Mädels & Frauen, die klein sind, wie ich. :)






1 Topshop    2 Monki    3 Topshop    4 Zara


Nun ein Outfit mit einer engen Hose. Die Mischung aus knalligem Blau, Pink und Orange lassen die Colors optimal blocken. :) Hier solltet ihr euch eventuell bei den Accessoires etwas mehr zurückhalten, da es zu viel bunt und zu viel fürs Color Blocking werden könnte.



 
 
1 Topshop    2 Topshop    3 Topshop    4 Topshop    5 Topshop


Diese Teile sind noch die weiteren, die mir sehr gut gefallen haben und ich euch unbedingt zeigen wollte :) Zu finden sind diese alle, wie ihr sehen könnt, bei Topshop. Das gelbe Kleid könnt ihr zb. auch wunderbar mit den weiß/grünen High Heels tragen. :)

Ich hoffe, die Outfits gefallen euch Mädels. :) Kombiniert die Teile je nach Geschmack. Achtet aber immer darauf, dass ihr nicht zu viel mischt, denn beim Color Blocking kann es auch ganz schön schnell daneben laufen.

Viel Spaß beim Color Blocking! :)


Destinay

Kommentare:

  1. Tolle Kombinationen!

    Ich liiiiebe diese Knallfarben ♥ Besonders Outfit 2 hat es mir angetan!

    LG,Jules

    AntwortenLöschen
  2. Freut mich, dass es dir gefällt liebe Jules :)

    AntwortenLöschen
  3. das erste outfit gefällt mir gut! ;>
    ich bin eher kein fan von color blocking, aber das ist ja geschmackssache!

    liebe grüße
    talena

    AntwortenLöschen
  4. Das zweite Outfit gefällt mir am besten!

    Elli
    kommt
    http://tieftraeumer.wordpress.com/

    AntwortenLöschen